Unsere Einrichtung

Derzeit besuchen 90 Kinder in 4 Gruppen unsere KiTa.  Das Alter der Kinder ist ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt. Auch Kinder mit Handycap haben die Möglichkeit bei uns aufgenommen und ihren Bedürfnissen entsprechend gefördert werden. 

Als "Dorfkindergarten" leben wir die Traditionen einer christlichen Einrichtung. Wir beteiligen uns am Dorfgeschehen und sind hier gerne unterwegs um unser Umfeld zu erkunden.

Unser Haus ist ein Ort der Begegung und der Offenheit für Kinder, sich hier nach ihren Bedürfnissen entfalten können. Sie haben ein großes Mitspracherecht an der Raumgestaltung und am Alltagsgeschehen = Partizipation.

 

Unsere KiTa steht unter der Trägerschaft der Gemeinde Leiblfing, Hausherr ist der Erste Bürgermeister Wolfgang Frank.

Als Bildungs- und Betreuungseinrichtung sind wir fester Bestandteil der Gemeinde Leiblfing. Unser Leitbild richtet sich auf das christliche Wertebild aus. Wir leben die Traditionen des kirchlichen Jahreskreises.

Veranstaltungs-hinweis:

Veranstaltungen des Fördervereins: